Baseballschläger aus Holz

Die richtige Wahl: Ein Baseballschläger aus Holz

Immer mehr Sportarten werden aus den USA übernommen und in Deutschland praktiziert. Baseball ist keine Ausnahme, wobei das Spiel mit dem Ball und Schläger großen Spaß macht. Schon Kinder können sich an dieser Sportart erfreuen, welche nicht nur die körperliche Fitness fördert, sondern auch die Hand-Augen-Koordination. Erwachsene müssen auf Baseball nicht verzichten, doch es gibt vor dem Spielbeginn einige Details zu bedenken. Zum Beispiel kannst Du den Spaß nicht nachgehen, wenn Du nicht über einen Baseballschläger verfügst. Du musst Dich zuvor entscheiden, ob Du einen Baseballschläger aus Aluminium oder Holz wünscht.

Welche Vorteile hat das Material Holz?

Ein Baseballschläger Holz ist eine hervorragende Anschaffung für den Baseballsport und gilt meist als die beste Lösung. Das liegt daran, dass der Schläger deutlich schwerer als das Modell aus Aluminium ist. Somit musst Du mehr Kraft aufwenden, damit Du diesen bewegen kannst. Das schult in erster Linie Deine Arme und sorgt für ein gutes Training. Ein weiterer Vorteil des Gewichts ist, dass Du somit mehr Schwung holen kannst, wodurch die Bälle im Anschluss weiter fliegen. Gerade, wenn Du immer auf einen Homerun abzielst, ist ein Holzschläger ein Muss. Sicherlich benötigt ein Baseballschläger aus Holz ein wenig Geschick und Übung, aber anschließend spielst Du damit besser und gezielter. Im Gegensatz ist ein Aluminiumschläger leichter, aber nicht so schwungstark. Deshalb kommen diese Modelle meist nur für Anfänger infrage.

* am 10.12.2018 um 23:48 Uhr aktualisiert

Baseballschläger BB-5 32 Inch

49,00 € * inkl. MwSt.

* am 10.12.2018 um 21:50 Uhr aktualisiert

* am 10.12.2018 um 21:52 Uhr aktualisiert

* am 10.12.2018 um 23:32 Uhr aktualisiert

* am 10.12.2018 um 23:58 Uhr aktualisiert

* am 10.12.2018 um 21:51 Uhr aktualisiert

Die Herstellung eines hölzernen Baseballschlägers

Dir ist bewusst, dass das Grundmaterial von einem solchen Modell Holz ist. Dabei kann nicht jedes Holz zum Einsatz kommen, denn dieses muss hohe Robustheit aufweisen. Ansonsten würde es passieren, dass die harten Bälle sowie die Schwungkraft für Schäden im Material sorgen. Aus diesem Grund werden die meisten Baseballschläger aus Eschenholz hergestellt. Dieses ist sehr hart und bricht nicht leicht. Zugleich ist es elastisch und passt sich somit dem Ball an. Der Baseballschläger wird aus einem ganzen Stück Holz gedrechselt. Im Inneren findest Du keinen Hohlraum, wodurch sich auch das hohe Gewicht vom Baseballschläger Holz erklären lässt. Allerdings wird nicht nur die Schlagfläche aus Holz gefertigt, sondern auch der Griffbereich. Anders als beim Aluschläger findest Du hier einen Knauf, der direkt aus dem Vollmaterial gedrechselt wurde. Um das Holz weiter zu schützen, wird dieses lackiert. Nebenbei sorgt das für einen schönen Look.

Wie du einen Baseballschläger selbst bauen kannst, erfährst du im Artikel Baseballschläger drechseln.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Zunächst ist es wichtig, dass der Holzbaseballschläger aus einem hochwertigen Material besteht. Heute werden die Schläger aus vielen unterschiedlichen Holzsorten gefertigt, was nicht immer gut ist. Damit Du als Anfänger nicht durcheinander kommst, solltest Du nur Schläger verwenden, die vom DBV zugelassen sind. Somit gehst Du sicher, dass der Baseballschläger aus einem Stück gefertigt wurde. Gerade bei günstigen Modellen ist es meist so, dass alleine die „Hülle“ des Schlägers aus hochwertigem Holz hergestellt wurde. Im Inneren wurden hingegen günstige Holzarten verwendet, was sich nach einigen Spielen zeigen wird. Kaufe deshalb nie einen hölzernen Baseballschläger, der aus mehreren Teilen zusammengesetzt ist. Diese sind zwar kostengünstiger, aber weniger lang haltbar. Neben der Holzart solltest Du auf die Länge sowie den Griffdurchmesser achten. Die Länge ist von der spielenden Person abhängig, sodass diese maximal 107 Zentimeter umfassen soll. Die Griffbreite ist hingegen bei 2,5 Zentimetern etabliert und verändert sich bei den wenigsten Modellen. Achte nur darauf, dass Deine beiden Hände Platz am Griff finden.

Weitere spannende Artikel zum Baseballschläger

Baseballschläger selber bauen / drechseln

 

Auf 1-2-do.com haben wir einen interessanten Artikel gefunden. Wer das Portal noch nicht kennt, sollte sich das definitiv einmal anschauen. Dort stellen Heimwerker ihre neusten Ideen und Bauwerke vor und zeigen teilweise auch mit einer Anleitung, was sie gebaut haben und wie das Ergebnis a…

Immer ein Blickfang: der Baseballschläger in schwarz

Ein Baseballschläger muss heute mehr können, als einfach nur einen Ball so weit wie möglich zu schlagen. Du willst einen Schläger in der Hand halten, der auch noch gut aussieht. Sicherlich kannst Du Dich mit den üblichen Modellen vergnügen, doch manchmal muss es etwas Besonderes sein. Vor alle…

Aufblasbarer Baseballschläger für einen lustigen Spaß

Nach einem harten Tag oder viel Stress reicht es manchmal nicht aus, wenn Du Dich einfach auf Deine Couch legen und entspannen. Oftmals hast Du noch so viel Energie oder Spannung in Dir, welche Du vorher herauslassen musst. Ein aufblasbarer Baseballschläger ist in einem solchen Fall die richtige Wa…

Mini Baseballschläger – Spaß im kleinen Format

Sicherlich kennst Du den Baseballsport, der auch in Deutschland immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Immerhin macht es Spaß den Ball mit dem langen Schläger wegzuhauen und danach seinen Lauf zu beginnen. Vor Spielbeginn gibt es aber viele unterschiedliche Ausrüstungsteile, die Du benötigst. Neben …

Feinste Würze aus dem Pfeffermühlen Baseballschläger

Was ist noch besser, als ein ordentliches Baseballspiel im Fernsehen zu verfolgen? Dabei noch ein leckeres Steak mit frischem Gemüse zu genießen. Doch schnell vergeht Dir der Genuss, wenn ein wenig Würze fehlt. Doch wer möchte mitten im Spiel aufstehen, in die Küche hetzen und eine Pfeffermühl…

Schnell für Ordnung gesorgt mit der Hausordnung im Baseballschläger-

Baseball ist ein aufregender Sport und gewinnt in Deutschland immer mehr an Beliebtheit. Immerhin können schon Kinder mit der Sportart beginnen und sich auf dem Feld austoben. Natürlich benötigst Du für das Spiel einige Kleinigkeiten, wie passende Handschuhe, einen Ball sowie den unverzichtbaren…


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.